Johannes Scherzer : 8228-L - Vorführmodell

2.799,00 €
inkl. Mehrwertsteuer Lieferzeit: 3-5 Tage
Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar

Das B-Trompetenmodell J.Scherzer 8228, das in enger Abstimmung mit Helmut Fuchs
(Orchestre Philharmonique de Nice, phil Blech Wien) entwickelt wurde, entspricht anders als die anderen J.Scherzer-Modelle mit ihrer Kölner Ausrichtung eher der schlankeren österreichischen Klangtradition mit einem eigenen Charakter und kernigerem Klang: "Die neue J. Scherzer klingt im piano wie eine fette B-Trompete, aber beim Gasgeben schnurrt sie, droht dabei aber nie auszubrechen - der Klang bleibt immer kompakt und gut formbar, ist brillant ohne zu schneiden."
  • 2 Wechselmundrohre: Mundrohr aus Sterlingsilber "ST": brillant, leichte Höhe und Mundrohr aus Messing "MS": schnell ansprechendes tiefes Register
  • Leichtbauweise ohne Wasserklappe auf dem 3. Ventil

Technische Daten

Korpus
Goldmessing
Zubehör
Koffer
Oberfläche
lackiert
Stimmung
B
Maschine
Drehventile
Bohrung (in mm)
11,2
Schallstück (Ø in mm)
130
Schallstück
Goldmessing
Außenzüge
Goldmessing
Trigger
3. Ventil
Wasserklappen
1
Mundrohr
Sterlingsilber