Höfner : 500/1 64 Violin Bass - Vorführmodell

1.999,00 €
inkl. Mehrwertsteuer Lieferzeit: 3-5 Tage
Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar

Der 500/1 Violin-Bass wurde von Walter Höfner entwickelt und 1956 auf der Frankfurter Musikmesse der Öffentlichkeit vorgestellt. Nicht nur sein Design, sondern noch vielmehr sein unverwechselbarer Sound tragen zu dem hohen Wiedererkennungswert dieses Klassikers bei. Wie vor 50 Jahren wird dieses Instrument in den Höfner-Werkstätten in Hagenau nach wie vor von Hand gefertigt. Alle Instrumente aus deutscher Fertigung werden ab Werk mit Flatwound-Saiten ausgeliefert, die den Original-Sound der 60er reproduzieren.

Das 500/1 Modell zeichnet sich aus durch ein dünnes, sehr leicht zu bespielendes Halsprofil. Optisches Merkmal ist das mit weißem Celluloid seitlich eingefaßte Palisandergriffbrett. Natürlich hat auch dieses Modell einen hohlen Resonanzkorpus und ist deshalb federleicht, was man nach mehreren Stunden Spielen zu schätzen weiß. Im Lieferumfang ist ein Höfner Tragegurt und ein Koffer.
Höfner

Technische Daten

Korpus
Ahorn
Farbe
Sunburst
Hals
Ahorn
Decke
Fichte
Griffbrett
Palisander
Bünde
22
Tonabnehmer
2x Höfner Staple
Mensur (in mm)
760
Herkunft
Hergestellt in Deutschland
Zubehör
Koffer, Gurt
Saitenanzahl
4
Hardware
Nickel